SJSO und vieles mehr

Das Projekt "Charlie Chaplin live" neigt sich dem Ende zu und mit Freude erwarte ich die nächsten Erfahrungen im Schweizer Jugend-Sinfonie-Orchester. Ich habe wundervolle Leute kennengelernt, Ludwig Wicki tauchte mit uns in die Welt der Filmmusik von Charlie Chaplin und wunderschöne Orte durfte ich besuchen, die einerseits inspirierend waren und andererseits zum Verweilen verlockt haben. St. Moritz, Lugano, Montreux, usw. sind unglaubliche schöne Flecke in unserer kleinen Schweiz und ich lade gerne dazu ein, diese Ortschaften zu besuchen und zu bestaunen.

Nun bin ich mitten in meinem ersten Semester des Masters Musikpädagogik und habe noch viel Organisatorisches zu managen, weswegen die Übephasen eher kurz gehalten sind. Trotzdem versuche ich schrittweise Repertoire aufzubauen. Kammermusikalisch bin ich sehr aktiv und freue mich, die Werke bald aufführen zu dürfen.

Die Fortschritte meiner Schüler zu beobachten macht mir ebenfalls grosse Freude und ich hege grosse Hoffnungen, bald als Musiklehrerin Fuss zu fassen. Ich danke allen , die mich bisher unterstützt haben und es immer noch tun und ich möchte mich gerne mit meinen Aufführungen - unter "Agenda" aufgeführt - bedanken.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0